Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB  

1 Allgemein Herzlich Willkommen auf der Webseite Warrior X. Diese Webseite ist Eigentum und wird betrieben von Helmut Waldhuber Fitness&Yoga.  

Aus den vorliegenden Nutzungsbedingungen sowie den in der gesamten Webseite von Helmut Waldhuber Fitness&Yoga angeführten Unternehmensgrundsätzen und Richtlinien erfahren Sie, was Sie von Helmut Waldhuber Fitness&Yoga erwarten können und was wir uns von den Besuchern unserer Webseite wünschen. Es gilt als vereinbart, dass jeder Besucher, der die Webseite von Helmut Waldhuber Fitness&Yoga besucht und/oder sich dort einloggt, sowohl die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen als auch sämtliche anderweitige, in der gesamten Webseite von Helmut Waldhuber Fitness&Yoga enthaltene Unternehmensgrundsätze und Richtlinien akzeptiert.  

Die Helmut Waldhuber Fitness&Yoga erbringt ihre Leistungen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Diese gelten für alle Rechtsbeziehungen zwischen Helmut Waldhuber Fitness&Yoga und dem Kunden, selbst wenn nicht ausdrücklich auf sie Bezug genommen wird. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung. Abweichungen von diesen sowie sonstige ergänzende Vereinbarungen mit dem Kunden sind nur wirksam, wenn sie von Helmut Waldhuber Fitness&Yoga schriftlich bestätigt werden.  

2 Datenschutzerklärung Erklärung zur Informationspflicht Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.  

Kontakt mit uns Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.  

Cookies Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.  

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.  

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.  

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.  

Web-Analyse Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics der Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.  

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.  

Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.  

Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend (z.B. durch Löschung der letzten 8 Bit)pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.  

Newsletter Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.  

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.  

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: support@warriorx.fit Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.  

Ihre Rechte Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.  

   

3 Inhalte/Eigentumsrechte Dem Besucher ist bekannt, dass der Inhalt der Webseite von Helmut Waldhuber Fitness&Yoga durch Urheberrechte, Markenzeichen, Geschäftsgeheimnisse oder anderweitige Urheberrechte geschützt ist und dass diese geistigen Eigentumsrechte an allen bereits bestehenden oder später entwickelten Formen, Medien und Technologien ebenfalls gültig und geschützt sind. Der gesamte Inhalt dieser Webseite einschließlich all ihrer Bestandteile ist urheberrechtlich geschützt und Helmut Waldhuber Fitness&Yoga besitzt das vollumfängliche Urheberrecht an der Auswahl, Koordinierung, Gestaltung und Erweiterung des besagten Inhalts. Dem Nutzer/Besucher ist es nicht gestattet, den Inhalt insgesamt oder in Teilen zu verändern, zu entfernen, zu löschen, zu erweitern, etwas hinzuzufügen, zu veröffentlichen, zu versenden bzw. weiterzuleiten, sich an der Weiterleitung oder dem Vertrieb des Inhalts zu beteiligen, vom Inhalt abgeleitete Werke zu schaffen oder den Inhalt insgesamt oder in Teilen in einer anderen Form für eigene Zwecke zu verwerten. Falls keine spezifischen Beschränkungen angezeigt werden, ist es den Nutzern/Besuchern gestattet, ausgewählte Abschnitte des Inhalts zu kopieren, jedoch unter der Voraussetzung, dass die Kopien ausschließlich für den persönlichen Gebrauch durch den Nutzer/Besucher angefertigt werden und dass der Nutzer/Besucher die im Inhalt enthaltenen Hinweise wie sämtliche Urheberrechtshinweise, Hinweistexte zu Handelsmarken oder anderweitige Hinweise auf Urheberrechte strikt einhält. Dem Nutzer/Besucher ist es nicht gestattet, Inhalte, die durch Urheberrechte oder anderweitige Eigentumsrechte geschützt sind, ohne die Zustimmung des Eigners des Urheberrechtes oder anderweitigen Eigentumsrechtes herunter zu laden, zu versenden, zu vervielfältigen oder anderweitig zu verbreiten. Zusätzlich zu dem vorstehend Genannten unterliegt die Nutzung jedes Software-Inhalts der jeweiligen, der Software beiliegenden Softwarelizenzvereinbarung.  


4 Veranstaltungen Der Gesamtbeitrag ist bei Retreats 4 Wochen vor Retreatbeginn und bei Personal Trainings 1 Woche vor Trainingbeginn fällig. Unsere Beiträge verstehen sich inkl. Umsatzsteuer. Reisekosten und sind von dem/der TeilnehmerIn selbst zu tragen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung. Sie stellt keine medizinische Behandlung, Psychotherapie oder Physiotherapie dar. In diesen Trainings und Retreats können Kommunikationstechniken sowie Möglichkeiten der Selbstbeeinflussung und eine Verbesserung der individuellen Lern- und Trainingsprozesse erlernt werden. TeilnehmerInnen haften für durch sie verursachte Schäden selbst.

Veranstaltungen können seitens Helmut Waldhuber Fitness&Yoga auch ohne Angabe von Gründen abgesagt bzw. verschoben werden. Sollte eine Veranstaltung endgültig abgesagt und nicht zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden, wird der Trainings- oder Retreatbeitrag, soweit dieser bereits bezahlt wurde, rückerstattet. Darüber hinaus besteht jedoch weder im Fall einer Absage noch einer Verschiebung Anspruch auf Ersatz von Aufwendungen welcher Art auch immer (wie etwa Reisekosten, etc.), Verdienstentgang oder allfälliger sonstiger Schäden und Kosten. Um den Lernerfolg und die Sicherheit der Gruppe und Einzelner sicherzustellen, behält sich Helmut Waldhuber Fitness&Yoga vor, TeilnehmerInnen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen aus Veranstaltungen auszuschließen. In diesem Fall sowie bei frühzeitigem Ausscheiden aus dem Training oder dem Retreat auf Wunsch des/der Teilnehmers/in entsteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Trainings- oder Retreatbeitrages oder sonstiger Kosten oder Spesen (siehe vorheriger Absatz). Helmut Waldhuber Fitness&Yoga steht das ausschließliche Recht zu, während Trainings und Retreats Audio–und/oder Video–Aufnahmen zu erstellen bzw. zu veranlassen. Sämtliche Rechte an Audio– und/oder Video–Aufnahmen während der Trainings und Retreats, insbesondere das Recht zur Veröffentlichung stehen Helmut Waldhuber Fitness&Yoga zu. Auftraggeber erklären sich einverstanden auf der Referenzliste von Helmut Waldhuber Fitness&Yoga aufzuscheinen.  

Bei Rücktritt durch den/die TeilnehmerIn bis 6 Wochen vor Trainings- oder Retreatbeginn werden 50% der Trainings- oder Retreatgebühr fällig. Bei Rücktritt innerhalb dieser 6 Wochen for Trainings- oder Retreatbeginn werden keine Beiträge rückerstattet. 

Der bereits bezahlte Beitrag kann jedoch zwei Mal in Folge auf ein später folgendes Retreat umgebucht werden.

Eine Erstattung des Trainings- oder Retreatbeitrages bei Rücktritt erfolgt allerdings, soweit ein/e ErsatzteilnehmerIn gestellt wird.  

Terminverschiebung durch den/die TeilnehmerIn: Bei Retreats kostenlos bis 6 Wochen vor Retreatbeginn, ab dann 100,00 € Bearbeitungsgebühr. Bei Personal Trainings kostenlos bis 1 Woche vor dem Termin, ab dann 25,00 € Bearbeitungsgebühr. Die Fälligkeit für den Trainingbeitrag bleibt bei allen Terminverschiebungen unverändert, d.h. vor dem ursprünglichen Trainingtermin. Für auf den Beitrag gewährte Vergünstigungen, Ermäßigungen und Boni gilt, dass diese bei Umbuchung auf einen anderen Termin durch den/die TeilnehmerIn verfallen. Der Differenzbetrag wird zeitgleich (wie in Punkt 8 ) fällig. Helmut Waldhuber Fitness&Yoga verpflichtet sich, persönliche Informationen, die es von einem/einer TeilnehmerIn oder über diese/n erhalten haben, niemals an Dritte weiterzugeben, zu verbreiten, zu veräußern oder anderweitig preiszugeben. Ebenso ist unsere Webseite frei von Tracking-Software, Spyware oder anderweitigen intrusiven oder unsichtbaren Mitteln zu Nachverfolgung der Aktivitäten Anderer im Web. Unsere Datenbank Wir führen und pflegen eine private, sichere interne Datenbank, von der aus wir in regelmäßigen Abständen Briefe, E-Mails oder SMS mit Informationen über zukünftige Helmut Waldhuber Fitness&Yoga Programme und Entwicklungen versenden. Sie können sich selbstverständlich jederzeit von der E-Mail-Liste, Telefonliste und aus unserer Datenbank streichen lassen, indem Sie einfach hier auf ABMELDEN drücken.  

Bei der Online-Bestellung von Produkten bitten wir ebenfalls um ausführlichere Informationen, sodass wir Sie über den jeweiligen Stand dieser oder zukünftiger Bestellungen auf dem Laufenden halten können.  

5 Online-Zahlungen Bei Fälligkeit von Zahlungen für Online-Bestellungen werden Sie von unserer Webseite direkt zu digistore24.de weitergeleitet. Digistore24.de ist eine kontrollierte und gesicherte Zahlungs-Webseite, die über gesichertee Server läuft. Wir archivieren keine Kreditkartendaten von dieser Webseite. Bei Eingabe Ihrer Kreditkartennummer und des Ablaufdatums erhalten wir eine Genehmigungsmitteilung von Digistore24.de, in der Digistore24.de uns mitteilt, dass die Zahlung genehmigt wurde und dass wir Sie in einem unserer Helmut Waldhuber Fitness&Yoga Programme begrüßen oder Ihre Produktbestellung an Sie übersenden dürfen. Anfragen über Kreditkarteninformationen erfolgen stets entweder über den Server von Digistore24.de oder per Telefon im persönlichen Gespräch mit einem unserer Mitarbeiter. Sie werden von uns niemals um die Übersendung von Kreditkartennummern oder -daten per E-Mail gebeten. Ihre gesamten persönlichen Daten werden von uns streng vertraulich behandelt.  

6 Haftungsausschluss Falls Sie der Meinung sind, an einer bestimmten Krankheit zu leiden, raten wir Ihnen dringend, Ihren Arzt zu Rate zu ziehen und sich eine vollständige und umfassende medizinische Diagnose erstellen zu lassen. Weder Helmut Waldhuber Fitness&Yoga noch unsere Mitarbeiter sind entsprechend qualifiziert, um Diagnosen zu erstellen, ärztlichen Rat zu erteilen oder medizinische Behandlungen zu verabreichen. Es ist keinesfalls unser Ziel, Sie von konventionellen oder alternativen Gesundheitsmaßnahmen oder Heilmethoden abzubringen, die Sie bereits mit Erfolg anwenden. Wir möchten sie lediglich auf dem von Ihnen gewählten Weg begleiten und unterstützen.  

7 Inhalte von Dritten In einigen Fällen werden in den Inhalten auf der Webseite von Helmut Waldhuber Fitness&Yoga Meinungen und Urteile von Dritten wiedergegeben, die diese Inhalte zur Verfügung gestellt haben. Diese Inhalte Dritter werden von Helmut Waldhuber Fitness&Yoga weder ausdrücklich befürwortet noch übernimmt Helmut Waldhuber Fitness&Yoga Verantwortung für die Genauigkeit oder Zuverlässigkeit der Meinungen, Ratschläge oder Aussagen, die von anderen als Helmut Waldhuber Fitness&Yoga selbst auf der Webseite von Helmut Waldhuber Fitness&Yoga gemacht werden. Unter keinen Umständen haftet Helmut Waldhuber Fitness&Yoga für Verluste, Schäden oder Nachteile jeglicher Art aufgrund von Informationen, die über die Webseite von Helmut Waldhuber Fitness&Yoga erhalten wurden. Jeder Nutzer/Besucher ist selbst verantwortlich für die Beurteilung der auf der Webseite von Helmut Waldhuber Fitness&Yoga enthaltenen Informationen, Meinungen, Ratschläge oder anderweitigen Inhalte.  

8 Anzuwendendes Recht Der Vertrag und alle daraus abgeleiteten wechselseitigen Rechte und Pflichten sowie Ansprüche zwischen Helmut Waldhuber Fitness&Yoga und dem Kunden unterliegen dem österreichischen materiellen Recht unter Ausschluss seiner Verweisungsnormen und unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.  

9 Gerichtsstand Der Gerichtsstand ist Österreich.