Funktionelles Training vs. klassisches Gerätetraining

[vc_row][vc_column][vc_single_image image=“8″ img_size=“full“ alignment=“center“][vc_column_text]

Funktionelles Training vs. klassisches Gerätetraining

Was ist besser: Funktionelles Training, also Trainieren mit dem eigenen Körpergewicht oder das klassische Trainieren an den Geräten im Fitnessstudio?

Ein ganz offensichtlicher Vorteil des funktionellen Trainings ist, dass man es jederzeit und zu Hause vollziehen kann. Somit hat man sich nicht nur die Fahrt in ein Fitnessstudio gespart, sondern auch das Geld, welches man in der Regel monatlich an ein Fitnessstudio bezahlt. Im Gegensatz zum Gerätetraining, bezieht man sich beim funktionellen ausschließlich auf seinen eigenen Körper und auf Alltagsbewegungen. Die Kniebeugen kann man beispielsweise beim Hinsetzen und Aufstehen im Alltag wieder finden. Durch regelmäßiges Training wird man automatisch im Alltag fitter, was natürlich auch als präventive Maßnahme für das zunehmende Alter wichtig ist.

(mehr …)

Die Ujjayi Atmung – Entfache dein inneres Feuer!

[vc_row][vc_column][vc_single_image image=“7″ img_size=“large“ alignment=“center“][vc_column_text]

Die Ujjayi Atmung – Entfache dein inneres Feuer!

Heute möchte ich dir die Ujjayi Atmung, auch genannt die siegreiche Atmung, vorstellen. Hierbei handelt es sich um eine Atemtechnik, die aus dem Yoga stammt. Doch vorab habe ich eine Frage an dich: Weißt du, warum spezifische Atemtechnikent überhaupt für ein gutes Training notwendig sind? Die Atmung stellt die Brücke vom Geist zum Körper dar. Durch bestimmte Atemübungen hebst du die Energie im Körper und mit anderen wiederum, teilst du deinem Körper mit, dass es Zeit ist sich zu entspannen und zu regenerieren – in dieser Regenerationsphase wird unser Körper stärker.

(mehr …)

Mentaltraining im Sport

[vc_row][vc_column][vc_single_image image=“384″ img_size=“large“ alignment=“center“][vc_column_text]

Mentaltraining im Sport

Wer den Traum hat Profisportler zu werden, sollte sich nicht nur auf seine physischen Fähigkeiten konzentrieren, sondern auch auf die psychischen. Obwohl man es im ersten Moment vielleicht nicht glauben mag, spielt Mentaltraining beim Sport eine wichtige Rolle. Es ist das gewisse Etwas, das die guten Sportler von den Besten unterscheidet. Viele erfolgreiche Sportler schwören auf Mentaltraining und machen dies zu ihrem Erfolgsgeheimnis.

(mehr …)